Pfadfinder in Stuttgart Botnang ++ Abenteuer ++ Reisen ++ Natur ++ Freiheit ++ Freundschaft          19.01.2019
Ü b e r   u n s

Wer wir sind | Wie Ihr zu uns kommt | Lager und Fahrten
Stammesführer | Der BdP | Regeln und Versprechen | Tour

Du willst Pfadfinder werden oder bist erst seit kurzem dabei? Dann findest Du hier Antworten zu einigen Fragen, die Du vielleicht hast.

Wie werde ich Mitglied im Stamm?
Du kannst erst mal bei uns reinschnuppern, damit Du entscheiden kannst, ob es Dir hier gefällt. Lass Dir damit ruhig etwas Zeit. Dann hast Du Deine Leiter und die Mitglieder Deiner Gruppe kennengelernt und weißt, was die Pfadfinder machen. Wenn es Dir gefällt und Du dabeibleiben willst, musst Du Dich offiziell anmelden. Dafür gibt Dir dein Leiter ein Formular, das Du von deinen Eltern unterschreiben lassen musst und dann wieder bei ihm abgibst.

Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag?
Je Familie 1. Kind 60€, 2. Kind 50€, 3. Kind 40€,
Erwachsene & R/Rs mit festem Einkommen 100€, ansonsten 60€ Darin enthalten ist eine Haftpflicht- und Unfallversicherung.

Was ist eine Kluft?
Wir tragen die Kluft auf den Lagern, bei Fahrten und auch bei sonstigen Aktivitäten. Die Kluft ist keine Paradeuniform mit möglichst vielen Abzeichen und Orden, sondern so was wie unser "Trikot". Sie soll schlicht sein und nach außen zeigen, dass wir zusammengehören und Pfadfinder sind. Außerdem ist sie ein praktisches robustes Hemd für Lager und Hajks.

Wann fahren wir ins Zeltlager?
Wir fahren jedes Jahr mit dem gesamten Stamm aufs Pfingst- und Herbstlager. Im Sommer gehen wir meistens auf Fahrt ins Ausland. Die letzten Jahre waren wir z.B. in Slowenien, Schweden, Korsika, Italien, Finnland und Rumänien (Fotos gibt es in der Fotogalerie) und diesen Sommer geht es aufs Weltpfadfinderlager nach Schweden. Das Anmeldeformular erhältst Du entweder von Deinen Leitern oder Du kannst es unter "Materialien" runterladen. Bitte halte die Anmeldefristen ein und gib Deine Anmeldung rechtzeitig bei Deinen Leitern ab. Das erleichtert die Vorbereitungen eines Lagers (Einkauf der Lebensmittel, Flugbuchung, etc.) erheblich.
Das Herbstlager findet in Hütten oder festen Häusern statt. Das Pfingstlager ist ein richtiges Zeltlager. Was Du dafür im Einzelnen mitnehmen musst, erfährst du von Deinen Leitern. Auf der Sommerfahrt sind wir mit dem Rucksack unterwegs und übernachten fast jeden Tag an einem anderen Ort. Ob nun im Gemeindehaus, beim Bauern oder in einem Garten von gastfreundlichen Leuten direkt am Meer ;-). Das Abenteuer wartet jeden Tag auf uns...

In unserem Jahresplan stehen alle wichtigen Termine...
Was sind Pfadfinder? Komm mit uns auf eine Fahrt...
"Ehrenamtlich Tätige sind im Beruf überdurchschnittlich engagiert, motiviert und erfolgreich!"
- Tobias Sick, Partner und Geschäftsführer der mittelständischen Steuerberatungs- und Wirtschafts-prüfungsgesellschaft H/W/S (www.hws-partner.de)

© BdP e.V. Stamm Feuerreiter Stuttgart
Impressum   Datenschutz
Ranking-Hits

powered by Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder e.V.

Der BdP e.V. Stamm Feuerreiter Stuttgart ist für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.